Montag, 17. Mai 2010

Projekt: Acapulco 3

Aus fast jedem neuem Seifchen entsteht ja inzwischen so fast nebenbei ein kleiner Acapulco. Hier aus der "Shoko-Milch-Shake". Beduftet werden die kleinen Kerle ja immer anders als die Grundseife. Das hat den Vorteil, den Geruch als solchen verseift kennen zu lernen und natürlich das (teils böse) Verhalten im Seifenleim. Der hier hatte das Glück mit "Osmanthus" und "Dragon Heart" beduftet zu werden - ich kann euch sagen... ne, kann ich hier nicht... also er riecht einfach nur göttlich...


Und hier mit seinen Kumpels...

Kommentare:

  1. hach, sehen die kleinen Kerlchen lustig aus!

    AntwortenLöschen
  2. Wir mögen sie auch, sind aber leideer noch alles Zwillinge. Noch! Hr. Alisavon hat jetzt das ultimative und sicher auch das teuerste ;-( Silikon und ist fleissig am Formenbau für die Restlichen...

    AntwortenLöschen