Freitag, 21. Januar 2011

Von Locken & Socken & Kordeln & BLumen...

Die liebe Hellcat hat mich letztens darauf aufmerksam gemacht, dass ich ja schon lange keine Frisurenfotos mehr gepostet hab. Jepp, dass ist ist richtig! 
Früher war ich sehr viel im Langhaarnetzwerk unterwegs, jetzt mehr im Naturseifeforum... hm, mein Tag hat eindeutig zu wenig Stunden, aber mein erklärtes Ziel für Weihnachten 2011: Steißlänge!
So, jetzt isses raus! Das heisst also wieder Nichtbeachtung für die Haare (ja, dann wachsen sie nämlich nebenbei) und immer schön hochstecken ( dann wachsen sie auch nebenbei!)! 

Bei der Aktion "Weihnachtsengel", sind auch ein paar hübsche Fotos entstanden, die ich euch nicht vorenthalten möchte:


So als Glatthaar wünscht man sich ja immer Locken und ein Weihnachtsengel hat numal Locken, also hat´s mir besonders viel Spass gemacht...






Aber das sind ja keine Frisuren!

Eine Frise, die in den letzten 1-2 Jahren Jahren eine regelrechte Renaissance erlebt hat, ist der Sockendutt
Und ja, da ist tatsächlich ne Socke vom Junior drin. Hmhm! Natürlich frisch gewaschen! Wiedereinmal Eine von denen, wo die Waschmaschine den Partner verschwinden lassen hat... Zehen abgeschnitten und Socke aufgerollt. Dann einen festen Pferdeschwanz und von den Spitzen an den Sockenring aufrollen - fertig! 
 Hält bombenfest!

Und wenn´s mal wieder etwas eindrucksvoller sein soll als ein profaner Sockendutt, dann eben einfach ein Kordeldutt mit Blümken:



Pferdeschwanz schön straff, den dann Kordeln und irgendwie um die Basis drapieren. Genau da, wo das letzte Ende festgesteckt wurde und wo es unter Umständen ein wenig unordentlich aussieht - einfach eine Blume einbauen - fertig!

Für alle die sich das mit den Blümchen nicht trauen: In einem Supermarkt, den ich ca. alle 3 Wochen mal aufsuche gibt es eine Verkäuferin mit raspelkurzen Haaren! Diese modische Kurzhaarfrisur wird offensichtlich mit einwenig Gel in Form gebracht und immer mit einem Blümchen aufgepeppt, irgendwo zwischen rechter Schläfe und rechtem Ohr, immer eine andere Blume! 
Was soll ich euch sagen? - Ich freu mich jedesmal wenn ich die Verkäuferin  sehe, weil sie was von Frühling hat, obwohl sie schon zum Herbst gehört.  
Also - traut euch!

Und in diesem Sinne wünsch ich euch ein schönes Wochenende!!!

Kommentare:

  1. Der Zwerg hat Kurzhaar seit Zwerg Junior mit 3 Monaten mir immer an den Langhaaren gerissen hat..Is nun schon 10 Jahre her...manchmal beneide ich Euch Langhaarträger....
    Zumal ich Naturwellen habe und das nett ist bei längerem Haar..
    Aber das mit der Blume gefällt mir..Was könnt ich da bloß reinbasteln und wie??
    Gruß vom zwerg

    AntwortenLöschen
  2. Die Postpanamamaxi kriegt immer so ein langes Gesicht, wenn sie langes Haar ohne Pony trägt. Und mit Pony sieht sie aus wie Lisa Plenske, das ist auch keine Alternative.

    Nach den Schwangerschaften hatte ich immer hormonell bedingten Haarausfall, seitdem habe ich das Thema Frisur für ich abgehakt. Dreimal habe ich mir in den letzten 4 Jahren rund 20cm abgeschnitten! Andere Leute mögen Frisuren besitzen, ich habe halt einfach nur Haare.

    Spaghettiglatt schulterlang runterhängend (besser als im Zopf gebändigt), babyfein und straßenköterblond mit Gold- und Silberfäden.

    Was solls. Es gibt ja schicke Hüte. Und beim Reenactment bin ich immer die mit dem Kopftuch.

    Aber den Sockendutt finde ich schick, den Kordeldutt finde ich allerdings noch um etliches flotter. Besonders mit Blume drin. Ich will auch endlich wieder Frühling!

    AntwortenLöschen
  3. Boh, sieht das bei Dir alles ordentlich aus! Kein Haar tanzt aus der Reihe!
    Habe letztens mal einen einfachen Bauernzopf gemacht und nach einer Stunde kamen so fielen Härchen und Strähnchen raus, dass ich aussah wie nach einem Sturm...trotz Haarspray.
    Den Kordeldutt finde ich am besten! Auch die rote Blume passt sehr gut dazu...bisher war ich immer sehr zurückhaltend bei roten Haaren und roten Klamotten, aber das sieht echt gut aus...muß ich mir merken.
    So, muß mal eben unsere Katzen füttern, die nerven gerade extrem rum;)

    LG, Hellcat

    AntwortenLöschen
  4. Also ich finde auch den Sockendutt klasse - und vor allem machbar. Bei uns fliegen ziemlich viele einzelne Herrensocken rum, die ich einer anderen bestimmung zuführen könnte... Befestigst Du mit haarnadeln? (Müsst ich auch noch welche haben - ich geh mal suchen, glaub ich).

    AntwortenLöschen
  5. Schön wenns euch gefällt! *freu*
    @Zwerg, wie schon geschrieben, kurze Haare sind da kein Problem. In so Bastelhaushalten wie unseren findet sich immer ein passendes Blümchen und da einfach ne Haarklemme befestigen.
    @postpanamamaxi, eijeijei, irgendwie scheinst du dich mit deinen Haaren ja arrangiert zu haben, aber ich liebe jede Art von Tüchern, damit kann man toll Frisuren aufpeppen.
    @Hellcat, rote Haare und rote Sachen waren bei mir auch erst ein Experiment, aber wenn man es noch mit dunkelbraun kombiniert siehts echt gut aus. Nur Mut! Und tröste dich nach ein paar Stunden sieht auch bei mir ein geflochtener Zopf zerfruddelt aus.
    @Lavarie, weiss nicht wie lang deine Haare sind, ich wickel den Socken ja gleich von den Spitzen her auf, das brauchts keine Haarnadeln mehr. Der Dutt wird mit der Variante um einiges voluminöser. Normal wirde der Socke ja zu Pferdeschwanzbasis gezogen, die Haare drüber verteilt und das Resthaar um den Dutt gewickelt. Dafür brauchts dann Haarnadeln, aber dass find ich allgemein nicht so schön.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  6. Sowas tolles!
    Ich habe auch lange Haare, aber ich bekomme noch nicht mal einen Zopf zusammen. Eigentlich habe ich eh nur lange Haare weil ich Friseure nicht mag und mit kurzen Haaren alle 6 Wochen zum schneiden müsste. So gehe ich einmal im Jahr, lasse 20 Zentimeter abschneiden und dann warte ich bis ich die schwere Masse auf dem Kopf wieder nicht mehr ertragen kann. Meine Haare sind nämlich recht schwer und viele. Habe eigentlich immer nur einen Pferdeschwanz oder die Haare unordentlich zusammengeknoddelt auf dem Kopf.
    Schade, dass ich für schöne Langhaarfrisuren gar kein Händchen habe.
    Finde die Frisuren wirklich toll!
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  7. schön isser, der Dutt samt Trägerin! Die Socke ist prima, hatte ich ja schon im Langhaarnetzwerk gelesen, jetzt sind meine Haare wohl lang genug dafür, wird morgen probiert.
    Steißlänge...ob ich das noch erlebe(bei mir), lach.

    Gute Nacht wünsche ich.

    AntwortenLöschen