Donnerstag, 13. Januar 2011

Unbelehrbar?

ach was, dass nennt man experimentierfreudig... ;-)

Gleich nach der "Lavendelschlamm" musste ich das irgendwie nochmal probieren (unbelehrbar eben) und so entstand am 02.01.2001 gleich nochmal eine Lavendel und ihr glaubt es nicht: wieder mit Buttermilchpulver... *kopfschüttel*

Das ist nun die 1. Seife 2011:
aus Kokos, Raps, Traubenkern, Palmkern und Rizinus & 10% Buttermilchpulver. Duft: Lavendel, Palmarosa, Gartenrose & Geranium

Eure hilfreichen Kommentare kamen leider zu spät. Besonders der heutige von Dörte. Ich zitiere: "Also merke... Lavendelseife nie wieder mit Mipu!!!" 
Gut, gut, ich habs jetzt begriffen...

Es ging diesmal ab in den Dividor, 1x ungefärbt, 1x mit Ultramarin Rosa und 1x mit Ultramarin Violet.  Eine Blockform hatte ich ja schon...

Und dann wollte ich noch ganz schlau sein. Jaaa! Denn ich wollte die ultimativ zarteste Marmorierung die nur geht! Jepp, dass wollte ich!



Dazu habe ich ein wenig Transparentseife geschmolzen, mit Violet farbstark eingefärbt und in eine Spritzflasche gegeben. Soweit, so gut.

Tja und zart ist dann doch irgendwie anders, weil die TS auf der anderen Seife ganz schnell hart geworden ist und so wirklich war dann gar nichts mehr möglich.

Zu guter letzt hats dann auch noch die Marmorierung nach unten gezogen, als ich die Trenn- Wände einsetzte. Wieder was gelernt...





Den Schönheitswettbewerb wird sie nicht gewinnen, aber ich weiss jetzt schon, dass sie sich ganz wunderbar waschen wird. Üppiger Schaum und viel Pflege und ein toller Duft werden entschädigen für das doch leider wieder etwas... naja, anmutlose Äußere...

Und hier noch etwas in eigener Sache:
Die liebe Nane hat mir hier einen "Liebsten Blog" verliehen. Dafür möchte ich mich ganz, dolle bedanken!!! Nun hatte ich mir aber vorgenommen bei keinerlei Avards mit zu machen und nach einigem Überlegen, möchte ich auch bei meiner Entscheidung bleiben. Ich habe mich natürlich sehr geehrt gefühlt, aber das wird mir dann alles zuviel. Ausserdem hab ich mir Gedanken gemacht wem ich denn diesen "Liebsten Blog" weitergebe... Ich lese täglich bei sovielen wunderbaren, kreativen, schönen, anregenden... ach, einfach nur tollen Blogs mit... wen sollte ich denn da auswählen? Ich find euch doch alle super!


Kommentare:

  1. Schmunzel....manchmal will Frau was...und dann muss Sie es tun....
    Mit den Awards geht es mir genauso....
    Liebe Grüße vom zwerg

    AntwortenLöschen
  2. Nach dem Ausformen hobeln...dann kommt die Marmorierung wieder raus. Diese Erfahrung musste ich auch erst machen.

    Alles Liebe
    freu Dich einfach über den Award
    nimm ihn als Ansporn, weiter so einen qualitätsvollen Blog zu betreiben
    und fühl Dich zu nichts verpflichtet!

    AntwortenLöschen
  3. Nicht traurig sein, dass es nicht geklappt hat! Ich mach meine Lavendelseife immer mit MiPu (Ziege und Schaf bisher), aber in Einzelformen. Damit hatte ich noch keine Probleme.
    Wenn du magst, guck mal hier:
    http://schaum-und-traum.blogspot.com/2010/07/lavendelmilch-reloaded.html

    AntwortenLöschen
  4. Ach - Schönheitswettbewerb. Wer setzt die Maßstäbe? Die Marmorierung sieht doch wunderschön aus. Nicht gerade lavendellig, aber - na und?
    Ich hab eine Lavandelline geseifelt mit Ziegenmilch, Ziegenmilchwürfeln. Es ist eine Lavendelfarbe dabei herausgekommen. Ja, nichts für ungeduldige Geschöpfe, weil sich die Farbe erst später entwickelt.
    Mein Seiflein ruht noch. Aber demnächst - eine Lavendelmarmorierung wie Deine, nur eben in lavendelähnlicher Färbung.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Was treibt dich eigentlich dazu immer MiPu in die Lavendelseifen zu werfen? *g...
    Aber ich find die durchaus nett anzusehen.
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  6. ...tja Kazi, was eigentlich? Ich. Kanns halt nicht haben, wenn was nicht funzt. Mit der hier bin ich aber soweit zufrieden. Jetzt gehts erstmal wieder an andere Projekte.
    Und Heidi, ich drück dir Daumen, dass alles so wird wie geplant. Aber lieben wir nicht alle irgendwie Überraschungen?
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  7. oje - ich nehme immer echte Milchprodukte - aber ich denke auch, das das Hobeln hilft !
    LG Nane

    AntwortenLöschen