Montag, 30. Januar 2012

Blumen gegen die Kälte...

...und damit meine ich nicht nur die Eiseskälte, die uns draussen vor der Tür erwartet! 
Hatte letzte Woche eine komplett gebrauchte Woche und musste mich mit der Kälte deutscher Behörden rumschlagen... Ich sag euch, ich könnt Geschichten erzählen... Nun, ich bin 2 kg leichter, im Moment immr noch nicht viel schlauer, aber zu gegebener Zeit werd ich mal ein Statement abliefern. Aber keine Sorgen, mit meinen Seifen ist alles in Ordnung ;o)

Letztens hab ich eine neue Form ausprobiert, die ich mir kurz vor Weihnachten gekauft habe. Eine Blumenform mit einzelnen Stücken. Das fand ich ja mal genial. Jedes Stück allein wiegt schon 110g-120g und deswegen werd ich mal mehrere Blümkens sieden und dann mischen - wer will schon soviel Seife von einer Sorte?

Bin mit dem Erstlingswerk jedenfalls mehr als zufrieden!

So kurz vor Knapp und Vorbei habens meine Herzl-Seifen auch noch "angezogen" in den Shop geschafft, bloss gut, dass ich mich schlußendlich doch noch für eine Banderole entscheiden konnte... Mit Kärtchen für einen persönlichen Liebesgruß ;o)

  
Auch die Gentleman´s fragrancy wurde noch einwenig überarbeitet - 
und ich bin endlich soweit zufrieden:


Und dann muss ich mal noch ein bissi Werbung machen. Mein liebes Schwesterherz hat sich nun endlich durchgerungen auch einen Blog zu machen und ist ganz fleissig! Sie wohnt mit ihrem Mann in Venezuela und da haben sie vor ein paar Tagen eine Posada aufgemacht, bei uns würde man Pension sagen ;o) und ausserdem ist sie ständig am Backen. Wer sich also gern Muffins & Co. ansieht oder Lust hat in Venezuela Urlaub zu machen, der kann gern auf ihrem Blog vorbeischauen.

Ich wünsch euch (und mir) eine angenehme Woche, eure Anke

Kommentare:

  1. Liebe Anke,
    Der Behördenkram ist wohl überall gleich umständlich und ....na, ja, davon kann wohl jeder von uns ein Lied singen. Halte durch, ich drück dir die Daumen.
    Vielleicht hättest du als Bestechung eine deiner wunderschönen Herzchenseifen mitnehmen sollen. Also, ich wäre da schwach geworden
    Lg
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anke,
      es wird immer heisser gekocht als es gegessen wird, auch bei den Behörden, die sind zwar stur und manchmal etwas seltsam, aber auch Menschen wie Du und ich, also Kopf hoch, Augen zu und durch, das wird schon.....
      LG Ruth
      und die Seifenblume ist der Hammer !!!!

      Löschen
  2. Klasse Seifenform.
    Hattest du nicht dein schickes Röckchen an, als du bei den Beamten warst? (Hat meine Nichte mal gemacht und es hat ruckizucki alles geklappt... :-) -Scherz-
    Jetzt guck ich mal bei deiner Schwester vorbei.
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  3. Ja du bist ja was GANZ liebes für mich Werbung in old Germany zu machen. Das find ich süss. Naja die Welt wird ja irgendwie immer kleiner. Hab dich lieb.... MUA

    AntwortenLöschen
  4. Die Seifenblume finde ich klasse! Ich schiebe Dir mal 2Kg von mir rüber ( gerne auch mehr ) :o)
    Lass Dich nicht unterbringen!
    Liebe Grüße Jessy

    AntwortenLöschen
  5. Ali, die Blume ist wirklich goldig....
    Kopf hoch....
    Gruß vom zwerg

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Form! Und jedes Blütenblatt gibt so ein schönes Seifenstück. Du hast recht: Eine Mischung verschiedener Seifen, so in Form gebracht, macht was her. Das wäre eine schöne Idee für ein Geschenkset.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen