Montag, 26. September 2011

Teneraé...

die 4. & damit Letzte im Oliven-Quartett...


Wer jetzt dachte es gibt die Auflösung vom Rate-Candy... nee, nee... geht ja bis zum 26.09.11. Ja ist heute, aber eben noch bis 24:00Uhr! Ihr müsst euch also leider gedulden. Die Auflösung gibts erst morgen Abend und da auch erst wenn das Sandmännchen schon eine Weile schläft, weil ich morgen nach der Arbeit noch einen Termin in der Schule habe. Fr. AliSavon reichen nämlich Kinder, Haushalt, Job und Seifeln nicht... nee, die muss auch noch bei 2 Kids Elternsprecher sein, diverse Versammlungen inbegriffen... *Ironiemodus aus* Ich weiss das mir nicht mehr zu helfen ist... 


tenera = zart, also für mich... Teneraé... Die Zarte!

 

Nach feinem Babassu und Pur und Sole, hat nur noch die Milchseife gefehlt.

Die Lauge wurde mit gaaanz frischer kühlschrank - kalter  Ziegenmilch angerührt. 60% Olive und den Rest teilen sich Kokosöl, Mandelöl & Rizinus. Die Marmorierung nur mit ein wenig Kakao. 
Beim Duft hab ich wieder wild gemischt mit Lavandin, Palmarosa, Thymian & Rosmarin und dafür, dass ich normal beim Duftmischen kein Händchen ...oder besser Näschen habe, duftets sehr gut und vorallem passend!
Ich kanns partout bei meinen Seifen nicht ausstehen, wenn sie anders aussehen, als sie riechen...


Hier wieder der ultimative Schaumtest: Bestanden!
Und den Schaum gabs ohne Duschpuschel. Die Teneraé wurde ja "schon" im Juni gesiedet und ist derzeit meine liebste Gesichtsseife - kein Spannen nach dem Waschen und das ist schön!


Na und verpackt wurde sie natürlich auch und das war zwar erstmal aufwändig und ohne meinen lieben Mann gar nicht machbar, aber im Ergebnis bin ich zufrieden. Eine richtig zickige Ziegenbanderole sozusagen... Aber wenn man se erst mal hat, isse ganz zahm...

In diesem Sinne: Schlaft schön & als Nächstes sehen wir hier Gewinner! Liebe Grüße, Anke

Kommentare:

  1. Wieder so eine schöne Seife Anke..diese "einfache" Farbgebung finde ich sehr schön. Sieht so edel aus..Lieben Gruß, Dany

    AntwortenLöschen
  2. Sehr stimmig alles! Also, wenn ich dann dein Candy gewonnen habe ... ;)
    lg niki

    AntwortenLöschen
  3. Hi Ali,
    jetzt musst ich echt 2x schauen...
    meine Zicke sieht ja genauso aus und ich habe gerade heute auch wieder eine Charge ausgeformt...
    Aber Dein Duft klingt sehr lecker....
    Meine riecht nach Vanille und dunkelt deshalb immer etwas nach..
    Mein Verkaufsspruch ist oft...macht aus jeder Zicke ein lammfrommes Schaf(;-)
    Liebe Grüße vom zwerg

    AntwortenLöschen
  4. Die sieht ja zum ablutschen aus, so lecker:-)))
    Was ist denn das für ein lustiges Ziegenpapier?
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Das Seifchen inkl. der tollen Verpackung gefällt mir sehr gut ;o) Alles zusammen eine runde Sache!
    Ihr Zwei seid eben wie Topf&Deckel!
    Grüße Jessy

    AntwortenLöschen
  6. Traumhaft!
    Olive und Schaumfett und Ziegenmilch ergeben göttliche Seifen :-)
    LG
    Sibylle

    AntwortenLöschen
  7. Dank euch allen für die lieben Kommentare!!! *freu* und ich muss Sibylle vollkommen recht geben, die Kombi ist wirklich göttlich.
    Frau Zwergens Ziege ist vom Ansehen her wirklich ein echter Zwilling, schon lustig. Aber Duft und Inhalt unterscheiden sich dann doch.
    Und das Papier ist selbst gedruckt. Man braucht ja bloß ein schmales Streifchen für die Banderole.
    Bis bahald...

    AntwortenLöschen
  8. ja liebe Anke, ein großes Vergnügen, Deine Seifenbilder! Immer wieder schön!

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe zuerst gedacht, Du hättest Schokoschnitten gebacken. Die Seife sieht zum Anbeißen lecker aus. Und die Marmorierung ist so gleichmäßig geworden. Vielleicht sollte ich auch einmal eine Milchseife machen.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag deine Namensgebung auch sehr. Hört sich immer so edel an. Übrigens sieht der Swirl toll aus!

    AntwortenLöschen