Dienstag, 17. September 2013

Der Herbst ist eingezogen...

...nämlich in unsere Ferienwohnung

Das große Schaufenster lässt sich wunderbar dekorieren 
und wäre echt zu schade für "nur Grünzeugs"...


Nur schade das sich das so schlecht fotografieren lässt. Ich hab schon alles probiert, morgens, mittags, abends, mit und ohne Leiter, mit Stuhl... besser wirds leider nicht.
Aber ein bissl näher ran ging...

Und weiter oben fliegt der Drache...


Mein selbstgenähter / gemalter Drache "frei nach FrauA." (ausser das Motiv, da musste ich mich inspirieren lassen). Und alles nur, weil ich so gar keine Lust auf einen Drachen mit großen Kulleraugen hatte...

Und hier der Vollständigkeit halber noch die abgelöste Sommerdeko in noch schlechterer Bildqualität (die liebe Sonne eben)... *schäm*

Das Fenster rechts daneben wird nicht mehr umdekoriert, weil ich´s so einfach genau richtig finde...

Und wen es interessiert, der findet alle Neuigkeiten zu unserer FeWo und zur Umgebung und allem Drumrum auch bei facebook : FewoHaus7

Wünsch euch eine schöne Woche, möglichst ohne viel Regen
Eure Anke




Kommentare:

  1. schaut sehr hübsch aus!

    Liebes Grüßle
    Luna

    AntwortenLöschen
  2. Ich lach mich schlapp... Das Ding ist seit mehreren Wochen fertig und wurde von 101 Person begutachtet und niemandem ists aufgefallen... Nennt man das betriebsblind???
    Jetzt muss ich erst mal überlegen was ich da richten kann...? *peinlich aber auch*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach das "W" für WAN, "EL"ectroni"C"... "O"rdering... Syste"M"

      WELCOM - and welcome - it easy for you.
      It is not the only way to reach us.

      Einfach noch ein "E" anbasteln? ... oder ab das Teil erstmal? Bitte bessere Vorschläge ...

      Löschen
    2. So, Schild ist erstmal abgehangen... Ich lass mir was einfallen.

      Löschen
  3. Liebe Anke,

    wunderschön - blöd, dass das mit dem Knipsen nicht so klappt, aber egal. Du hast ein gutes Händchen für solche Dekodinge - kann ich überhaupt nicht.
    Wer wäre da nicht gern Gast?
    Dir eine schöne Woche
    (komme grad aus der Provence zurück, demnächst ein paar Zeilen auf mein Blog)
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Hm, stell doch mal einen großen Sonnenschirm vor das Fenster. Den Sonnenschirm innen mit weißen Bettlaken abhängen und dann probiere es noch einmal mit dem Fotografieren. Hat zumindest bei mir gut funktiniert, als ich mal ein Fenster mit Inhalt abfotografieren wollte.

    LG
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. Trotz Spiegelung sieht man den schönen Inhalt deiner Fenster :). Du dekorierst sehr liebevoll, da fühlen sich eure Gäste bestimmt gleich 3 mal so wohl!

    AntwortenLöschen
  6. Du machst Dir aber auch eine Mühe mit diesem Fenster! Dazu hätte ich ja überhaupt keine Geduld. Trotz des schon behobenen Schreibfehlers gefällt mir die Deko im Fenster sehr gut. Kannst Du nicht vorbeikommen und meine auch dekorieren? Ich meine, wenn unsere Baustelle sich jemals wieder in ein bewohnbares Objekt verwandeln sollte.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke,
    wie herrlich, ich kann aus eigener Erfahrung sagen, welche Wirkung die dekorierten Fenster hatten. Und Dein neues Herbstfenster hätte mich mit Sicherheit auch "angemacht" - ganz toll sieht's aus; ich kann's mir trotz Spiegelung sehr gut vorstellen. Ja wirklich, da hast Du ein großes Talent, auch Dein Marktstand (den ich nur auf Fotos gesehen habe) wirkt gemütlich und einladend.
    Herzliche Grüße (und ein Kraulerchen für Amy) aus einem Trostlos-Wetter-Hessen
    Christiane

    AntwortenLöschen