Freitag, 13. September 2013

Den Kobold ausgetrickst...

Da wollte ich also vorgestern zum x-ten Mal meine Standardseife Soleoé sieden. Eine Soleseife mit gaaanz viiiel Olivenöl, Kokos, Shea, Rizinus und einem PÖ was gaaaaanz schnell andickt. 2 Dividore sollten es werden und gleich der Erste ging voll mit einem Punkt Vorsprung an den Seifenkobold. In weniger als einem Augenaufschlag hatte ich Beton im Topf... Aber hallo, schnell Andicken wusste ich ja, aber so schnell? 

Der komplette Leim war eingerührt, also konnte ich mich vor der zweiten Form nicht drücken und wurde belohnt, alles sah genau so aus wie´s sollte:


Was aber mit über 2kg Seifenbeton im Topf? Einschmelzen? - klasse Idee, wenns nicht Soleseife wäre... Geht ja eigentlich nicht... 
Was solls, Versuch macht klug, also ab in den Crockpot und erstmal vergessen. 
Naja, das Einschmelzen ging dann eigentlich ganz gut, aber in der Form sah´s immer noch nach Desaster aus, also eine dünne Schicht normalen Seifenleim drüber und es wurde ETWAS besser. Nur leider immer noch nicht vorzeigbar. Ich hatte dann die Nase voll und Herr A. nahm sich dieses Ungetüms an. Herausgekommen sind viele Gästeseifen in echt rustikalem Hebstflair:

Da hat er unermüdlich gestempelt und gepudert und jetzt find ich sie richtig hübsch und glücklicherweise auch passend zur Jahreszeit. 

Und als ob das nicht genug wäre, hat Herr A. aus den ganz widerspenstigen Resten auch noch Jade-Steine gezaubert. Ich kann euch sagen, die sehen in Echt richtig klasse aus:


Und damit steht das Duell AliSavon gegen Seifenkobold eindeutig 2:1 für uns!

Wünsch euch allen ein schönes Wochenende, eure Anke  


Kommentare:

  1. Also die "Steine" vonn Herrn A. habe ich jetzt voll für echt gehalten!!! Herrlicher Zweitversuch mit der Seife, richtig toll sehen diese einmaligen Stücke aus! "Kluche" Versuche hatte ich auch schon so einige... und manche glückten ;)

    Herzliche Grüße
    Kati

    AntwortenLöschen
  2. Da ist mal Kreativität gefragt, wenn es nicht so will wie geplant. Ist nachträglich wirklich schön geworden. Stempel ist immer gut...:)

    AntwortenLöschen
  3. Schön, das Du wieder "on" bist ;-)!

    Liege Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  4. Tja Schwesterlichen , Freitag der 13. da passieren schon mal solche Sachen. Aber ihr mit euren fleissigen Fingern kriegt das immer wieder hin. Man freu ich mich mal wieder da zu sein. Also bis bald .

    AntwortenLöschen
  5. Super Teamwork mit super Ergebnis, ich find alle 3 Varianten richtig klasse!
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  6. Dein Herr A. hat wunderbare Seifchen gemacht und die Charge gerettet :-). Toll gelungen sind die Jadeseifen.

    AntwortenLöschen
  7. siehste, den Kobold kann Frau und Mann doch wunderbar austricksen!
    Sd schön gewoden und ich freue mich, wieder von Euch zu lesen.

    loiebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen